Suche

Leichte Sprache

aus

Juleica-Grundschulung

    Termine:

  • 26.01.2024 - 28.01.2024

    Dies ist das erste von insgesamt zwei Schulungswochenenden

  • 01.03.2024 - 03.03.2024

    Dies ist das zweite von insgesamt zwei Schulungswochenenden

Warum die Juleica-Grundschulung?

Die Kinder- und Jugendarbeit hat eine besondere Aufgabe – die außerschulische Bildung. Kinder und Jugendliche haben die Möglichkeit ihre Freizeit zu gestalten, lernen Konflikte zu bewältigen und können eigene Fähigkeiten entwickeln. Ein großer Teil der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen wird durch ehrenamtliche Mitarbeiter*innen geleistet.

Damit sie ausreichend auf ihren Einsatz vorbereitet sind bietet der Kreisjugendring – neben den Jugendverbänden selbst – ein umfassendes Kursprogramm, das die Qualitätsstandards für die Vergabe der bundeseinheitlichen Jugendleiter*in-Card (Juleica) erfüllt.

Wer die Juleica-Grundschulung verpasst hast, findet hier Schulungsangebote in ganz Bayern bzw. digital.

Was sind die Inhalte der Juleica-Schulung?

Die Juleica-Grundausbildung umfasst 34 Stunden und findet an zwei Wochenenden statt. Sie beinhaltet theoretische Themen und praktische Übungseinheiten. Ziel ist es über ein Basiswissen zu Pädagogik, Psychologie, Methoden der Kinder- und Jugendarbeit, Organisation und Durchführung von Kinder- und Jugendmaßnahmen und Rechtliches zu verfügen.
Wenn alle anderen Bedingungen vorliegen und i.d.R. ein Erste-Hilfe-Kurs (9 Unterrichtsstunden) absolviert wurde, kann die Juleica schon am zweiten Schulungswochenende beantragt werden.

Der Kreisjugendring Erlangen-Höchstadt setzt auch bei der Juleica-Grundausbildung seine Akzente auf die Medienpädagogik, Inklusion, ökologische Bildung und Prävention sexualisierter Gewalt. Diese Themen werden i.d.R. durch das eigene Fachpersonal vermittelt.

Jetzt anmelden!

Veranstaltung

Seminar Juleica-Grundschulung

Termin 26.01.2024 - 18:00

Identifikation
Vorname *
Nachname *
Straße / Hausnummer *
PLZ Ort *
Telefon *
E-Mail *
Organisation/Verband*
Geburtsdatum*
Ernährung*
Unverträglichkeiten
Ich wünsche mir besondere Unterstützung

Ja Nein Ich bin einverstanden, dass meine Kontaktdaten in einer Liste mit anderen Teilnehmenden geteilt werden, um Fahrgemeinschaften zu gründen*:


Bei dieser Veranstaltung können Bild-, Ton- und Filmaufnahmen entstehen, die vom Kreisjugendring Erlangen-Höchstadt gespeichert und veröffentlicht werden bzw. an die Presse weitergegeben werden. Diese Einverständniserklärung ist freiwillig und kann gegenüber dem Kreisjugendring Erlangen-Höchstadt jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Sind die Aufnahmen im Internet verfügbar, erfolgt die Entfernung, soweit dies dem Kreisjugendring Erlangen-Höchstadt möglich ist.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass Bilder von Teilnehmer*innen gemacht werden, die zur Dokumentation der Maßnahme und der Bewerbung von Angeboten der Jugendhilfe geeignet sind und in eigenen oder fremden Publikationen veröffentlicht werden. Dies kann auf der Homepage des Kreisjugendring Erlangen-Höchstadt und seiner Partner, in Printmedien und Dokumentationen oder in sozialen Netzwerken wie Facebook oder Instagram sein.

Ja Nein *:

Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiere diese. *

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden *

Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten und Ihnen Rückmeldung geben, ob noch Plätze frei sind. Eine Anmeldung ist erst nach Zusendung der Anmeldebestätigung und der Zusendung der Rechnung rechtskräftig.

Phone

Ansprechpartnerin

Tamara Küller

Engagement in der Jugendarbeit, Juleica, Aus- und Fortbildung für Jugendleiter*innen, Öffentlichkeitsarbeit und Social Media

Telefon: 09131 8032511
Mobil: 0152 01901443
E-Mail: tamara.kueller@kjr-erh.de

E-Mail schreiben